Stand: 01.04.2015Anlage: Anhang 2 - Summarische Anmeldung

Fristen für die Abgabe von summarischen Anmeldungen

Verkehrsträger

Einfuhr (ENS)

Ausfuhr (ECS)

Seeverkehr – Container

24 Stunden vor Verladung im Abgangshafen

24 Stunden vor Verladung im Abgangshafen

Seeverkehr – Stückgut oder Massenlieferung

4 Stunden vor Eintreffen im ersten  EU-Hafen

4 Stunden vor Auslaufen im Abgangshafen der EU

Seeverkehr – Stückgut/Massenlieferung aus Grönland, Färöer, Ceuta, Melilla, Norwegen, Island, Ostseehäfen, Nordsee, Schwarzes Meer, Mittelmeer, alle marokkanischen Häfen, frz. Überseeische Departments, Azoren, Madeira,

2 Stunden vor Eintreffen im ersten  EU-Hafen

2 Stunden vor Auslaufen im Abgangshafen der EU

Seeverkehr – Stückgut oder Massenlieferung mit einer Fahrtzeit von weniger als 24 Stunden aus frz.
Überseeische Departments, Azoren, Madeira, Kanarische Inseln

2 Stunden vor Eintreffen im ersten  EU-Hafen

2 Stunden vor Auslaufen im Abgangshafen der EU

Luftverkehr auf der Kurzstrecke (unter 4 Stunden Flugzeit)

Spätestens beim Abheben des Flugzeugs am Abflugsort

Min. 30 Minuten vor dem Abflug

Luftverkehr Langstrecke (mehr als 4 Stunden Flugzeit)

4 Stunden vor Ankunft am ersten Flughafen in der EU

Min. 30 Minuten vor dem Abflug

Eisenbahnverkehr

2 Stunden vor Ankunft an der Eingangszollstelle (EU-Außengrenze)

2 Stunden vor Ankunft an der EU- Ausgangszollstelle (EU-Außengrenze)

Binnenschiffverkehr

2 Stunden vor Ankunft an der Eingangszollstelle (EU-Außengrenze)

2 Stunden vor Ankunft an der EU- Ausgangszollstelle (EU-Außengrenze)

Straßenverkehr

1 Stunde vor Ankunft an der Eingangszollstelle (EU-Außengrenze)

1 Stunden vor Ankunft an der EU Ausgangszollstelle (EU-Außengrenze)

 

Inhalt der summarischen Anmeldung im Eingang (ENS)

Angabe

Straße

Bahn

Schiff

Kennnummer der Sendung (Unique Consignment Reference Number UCR)

+

+

+

Nummer des Frachtbriefs

+

+

+

Person, welche die summarische Anmeldung abgibt

+

+

+

Beförderer

+

+

+

Meldeanschrift

+

+

+

Nummer der Beförderung

 

 

+

Code des ersten Ankunftsortes

+

+

+

Datum und Uhrzeit der Ankunft am ersten Ankunftsort in der EU

+

+

+

Codes der zu durchfahrenden Länder

+

+

+

Code für den Entladeort

+

+

+

Versandzeichen

 

 

+

Kennnummer des Beförderungsmittels für Containerfracht

+

+

+

UN-Gefahrengutnummer

+

+

+

Beförderungskosten, Code der Zahlungsart

+

+

+

Kennnummer für besondere Umstände

+

+

+

 

 

Impressum | Administration