Stand: 18.04.20186.5. Innovationsschutz im Ausland

Die Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) im Rahmen des sogenannten Innovationsschutzprogrammes (IP) ein individuelles und umfangreiches Maßnahmenpaket zum Schutz des geistigen Eigentums im Ausland:

 

IP.Beratung - discover.IP

Fördergeber: aws - Austria Wirtschaftsservice GmbH in Kooperation mit dem österreichischen Patentamt (ÖPA)

Zielgruppe: Technologieorientierte KMU

Geförderte Maßnahmen: Analyse zur systematischen Nutzung geistigen Eigentums (oder intellectual property, kurz IP)

Zielmärkte: Unbeschränkt

Ausmaß der Unterstützung:
• Erhebung des bestehenden geistigen Eigentums
• Analyse von Chancen/Risiken von Schutzrechtsformen
• Firmenspezifische Empfehlung zu Schutzmechanismen
discover.IP wird modular angeboten; für Kleinst- und Kleinunternehmen (bis 49 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) ist das Basismodul kostenlos.

Laufzeit: Offen

Einreichstelle:
Austria Wirtschaftsservice GmbH
Ungargasse 37, 1030 Wien
Tel. 01 50175-100, Fax DW 900
office@awsg.at
www.awsg.at

Informationen: 
DI Christian Kögl
Österreichisches Patentamt
Tel. 01 53424-440
christian.koegl@patentamt.at
www.patentamt.at
oder
DI Dr. Wolfgang Dietl
Austria Wirtschaftsservice GmbH
Tel. 01 50175-578
w.dietl@awsg.at

 

IP.Finanzierung

Fördergeber: aws - Austria Wirtschaftsservice GmbH

Zielgruppe: Technologieorientierte KMU

Geförderte Maßnahmen:
• Zuschuss für Patentierungskosten
• Beratung in Patentierungsfragen

Zielmärkte: außereuropäischen Wachstumsmärkte wie USA, Japan, China, Indien oder Russland

Ausmaß der Unterstützung: Kofinanzierung der Schutzrechtskosten in der Höhe von 50 % bis zu max. € 18.000,-

Laufzeit: Offen

Einreichstelle:
Austria Wirtschaftsservice GmbH
Ungargasse 37, 1030 Wien
Tel. 01 50175-100, Fax DW 900
office@awsg.at
www.awsg.at

Informationen:
Mag. Peter Pawlek
Austria Wirtschaftsservice GmbH
Tel. 01 50175-550
p.pawlek@awsg.at
24h-auskunft@awsg.at

 

IP.Vermarktung

Fördergeber: aws - Austria Wirtschaftsservice GmbH

Zielgruppe: KMU (Ausnahme: Tourismus- und Freizeitwirtschaft)

Geförderte Maßnahmen: Unterstützung bei der Vermarktung von Innovationen (z.B. Suche nach Verwertungspartner); Finanzierung der Anmeldung von Patenten/Schutzrechten; Identifizierung und Durchsetzung von Schutzrechtsverletzungen

Zielmärkte: In- und Ausland

Ausmaß der Unterstützung: Zuschuss für anerkennbare Patentierungskosten in Höhe von bis zu 100 %

Laufzeit: Offen

Einreichstelle:
Austria Wirtschaftsservice GmbH
Ungargasse 37, 1030 Wien
Tel. 01 50175-100, Fax DW 900
office@awsg.at
www.awsg.at

Informationen:
Dipl.-Ing. Thomas Harringer
+ 43 1 501 75 - 475
t.harringer@awsg.at
24h-auskunft@awsg.at

Impressum | Administration